Petit Balcon Sud: Argentière - Les Tines

in Argentière
Präsentation

Dieser Weg führt durch das Chamonix-Tal, er verbindet Argentière mit Les Tines und bietet auf der gesamten Strecke einen wundervollen Ausblick auf das Tal und die Mont-Blanc-Bergkette.

Von Argentière auf der RN 506, in der Nähe der SNCF-Brücke, biegen Sie rechts in den Chemin de la Corne ab.
Corne à Bouc, dem eigentlichen Ausgangspunkt des Petit Balcon Sud. Der Weg verläuft angenehm im Wald hinter den Chalets von Argentière und durchquert dann den großen Korridor von Lioutraz, in dem im Winter große Lawinen abgehen. Der Bahnlinie folgend, geht es auf diesem immer leichten Weg weiter. Nach der Lawinenverbauung, auf der rechten Seite, bemerken Sie einige schöne Felsen, die sich zum Klettern eignen: die Plaques Bellin. Bald überblickt man das typische Dorf La Joux und dann das Anwesen La Chauffriaz.
Überqueren Sie eine Geröllhalde: Gehen Sie schnell, denn es kann zu Steinschlag kommen.
Steine und Blöcke sind möglich. Anschließend in den Wald eindringen, wo über einige
Nach einigen Serpentinen bergab erreicht man die Brücke von Corruaz in Les Tines.

Weitere Informationen erhalten Sie im Tourismusbüro oder im Office de Haute-Montagne und in unserem Wanderführer.
Achtung: Die Bedingungen der Wanderwege können sich ändern, informieren Sie sich also vor Ihrer Abreise.

Schwierigkeitsgrad
Leicht (im Tal)
Entfernung
3.8km
Starthöhe
1247m
Maximale Höhe
1290m
Positive Erhebung
88m
Negative Höhe
217m
Dauer einfache Fahrt
1h15min
Preise
Kostenlos.
Öffnungsdaten
Vom 01/05 bis 31/10.

Unter Vorbehalt günstiger Wetter- und Schneeverhältnisse.
Standort
Petit Balcon Sud: Argentière - Les Tines
chemin de la Corne à Bouc
74400 Argentière

Informations liées

Von
in Argentière
Ankunft in
in Chamonix-Mont-Blanc
Auf der Strecke von
in Chamonix-Mont-Blanc
nützliche Adresse
in Chamonix-Mont-Blanc