Fête des guides 2022

in Chamonix-Mont-Blanc
Präsentation

Das 1924 mit dem Ziel, die Hilfskasse finanziell zu unterstützen, ins Leben gerufene Fest der Bergführer ist zu einem unumgänglichen Ereignis im Tal von Chamonix-Mont-Blanc geworden.

Der Jahrestag des Unternehmens bietet die Gelegenheit, ein Bergführerfest zu veranstalten, das in Argentière beginnt und auf dem Vorplatz der Kirche von Chamonix endet. Die Bergführer und Begleiter des Unternehmens, die alle Generationen umfassen, hoffen, denjenigen, die Geschichte gemacht haben, und den Bergführern von morgen eine denkwürdige Hommage zu erweisen. Das erste Bergführerfest fand am 15. August 1924 statt. Ziel war es, Geld für die Hilfskasse zu sammeln. Fast ein Jahrhundert später hat sich daran nichts geändert. Vor allem aber durch das Zusammenkommen, die Solidarität, die Freundschaft und den Geist der Seilschaft. All dies wird durch unsere Partner, die Einwohner der Gemeinde und das durchreisende Publikum ermöglicht. Auch wenn das Herz des Vereins in Chamonix geboren wurde, war der Körper schon immer im Tal verteilt.
Agenda der Feierlichkeiten :
11. August: Vallorcine
12. August: Le Lavancher
13. August: Les Houches
14. August: Argentière + Basislager Triangle de l'amitié Chamonix.
15. August: Chamonix (Vorplatz der Kirche) -Les Gaillands + Basislager Triangle de l'amitié Chamonix.
15. August: Servoz

Öffnungsdaten
Von Donnerstag, den 11. bis Montag, den 15. August 2022.
Standort
Fête des guides 2022
Vallée de Chamonix Mont-Blanc

74400 Chamonix-Mont-Blanc

Informations liées

14/08/2022
in Argentière
15/08/2022
in Chamonix-Mont-Blanc
11/08/2022
in Vallorcine
12/08/2022
in Chamonix-Mont-Blanc
13/08/2022
Veranstaltung
in Les Houches
15/08/2022
in Servoz