Untere und Obere Blaitière-Alm

in Chamonix-Mont-Blanc
Präsentation

Almwiesen im Blaitière-Bergmassiv, die das Tag überragen. Überraschender Ausblick auf die Aiguilles de Chamonix.

Vom Parkplatz Grépon am Fusse der Aiguille du Midi aus, folgen Sie der Richtung Pré du Rocher. Sie gelangen zur Alm, wo sich die Almhütten von Blaitière-Dessous (1708 m), der unteren Alm, befinden. 2 Std.
Weiter geht es über den letzten Teil des Waldes: Vor dem Hintergrund der Aiguilles de Chamonix erscheint die obere Alm, Blaitière-Dessus. Nach einer schönen Bergwanderung am Berghang des Mont-Blanc gelangen Sie zur Alm.
Es führen auch andere Routen zur Alm, vom Parkplatz Planards, Le Grand Balcon Nord oder der Zwischenstation der Seilbahn der Aiguille du Midi aus.

Weitere Informationen erhalten Sie im Office de Tourisme oder im Office de Haute-Montagne bzw. in unserem Wanderführer.
Achtung: Aufgrund der veränderlichen Witterungsbedingungen sollten Sie sich informieren, bevor Sie aufbrechen.

Almhütte Chalet alpage de Blaitière: Geschlossen Sommer 2021

Schwierigkeitsgrad
Schwer (mit starken Steigungen)
Entfernung
9.2km
Starthöhe
1033m
Maximale Höhe
1928m
Positive Erhebung
924m
Negative Höhe
924m
Dauer der Hin- und Rückfahrt
5h
Preise
Freier Zugang.
Öffnungsdaten
Vom 01/06 bis 30/09.

Unter Vorbehalt günstiger Wetter- und Schneeverhältnisse.
Standort
Untere und Obere Blaitière-Alm
Au départ du parking du Grépon
74400 Chamonix-Mont-Blanc

Informations liées

vor Ort
in Chamonix-Mont-Blanc
Von
in Chamonix-Mont-Blanc