Ausflug zur Burg Saint Michel

in Servoz
Präsentation

Diese Wanderung führt Sie zu den Ruinen der Burg Saint-Michel, die um 1300 für Beatrix de Savoie, Dame von Faucigny errichtet wurde. Kapelle. Bernhardinerzucht. Kletterfelsen.

Gehen Sie von Servoz aus zum Dorfeingang des Weilers Le Lac (Besichtigung): Ein Weg führt am linken Arve-Ufer bergan zu einem bewaldeten Felsvorsprung.
Die Ruinen liegen im oberen Bereich (871 m): Nur ein Turm und eine in der Vegetation gefangene Mauer sind erhalten geblieben. Der Weg führt dann im Wald weiter:
- links bis zur Pélissier-Brücke, die Sie überqueren, um die Dorfstraße von Servoz zu erreichen, die vor dem Kletterfelsen der Kletterschule und der Hütte vorbeiführt.
- rechts zum Parkplatz in der Nähe des Hotels de la Fontaine. Hier können Sie die Bernhardinerzucht besichtigen. Gehen Sie dann bis zum Weiler Le Lac und nach Servoz zurück, über den Weg, der an den Bahnschienen entlang führt.

Schwierigkeitsgrad
Leicht (im Tal)
Entfernung
2.2km
Starthöhe
820m
Maximale Höhe
865m
Positive Erhebung
69m
Negative Höhe
69m
Dauer der Hin- und Rückfahrt
2h
Preise
Kostenlos.
Öffnungsdaten
Vom 01/05 bis 31/10.

Unter Vorbehalt günstiger Wetter- und Schneeverhältnisse.
Standort
Ausflug zur Burg Saint Michel

74310 Servoz

Informations liées

Auf der Strecke von
in Les Houches
Von
in Chamonix-Mont-Blanc
nützliche Adresse
in Les Houches
nützliche Adresse
in Servoz
nützliche Adresse
in Servoz